3. Preis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Linz Bau und Design

|

4 BTE

Mode am Volksgarten

Team 09 | 4 BTE
Alexander Märk, Sulejman Marhosevic, Paul Schmidt
No items found.

Projekt­beschreibung

Design

Das Design unseres Projekts ist minimalistisch, geradlinig, zeitgenössisch bzw. modern. Viele Wände sind Sichtbetonwönde, manche davon mit Eternitplatten (2,51 x 1,23m) verkleidet. Für den Boden haben wir uns für Parkett entschieden.

Inmitten des Geschäftslokals befinden sich 4 Betonstützen, mit Regalen & Kleidungsstangen, auf welchen Kleidung aufgehangen bzw. aufgelegt wird. Die Kassentheke aus Beton, welche mit Eternit-Platten verkleidet ist, bietet genug Arbeitsfläche für die Angestellten, die an der Kasse stehen. Zudem befindet sich hinter der Kasse ein Büro für die Mitarbeiter.

Erhöhung

An den Seiten werden Geländer aus Beton aufgestellt, die einen sicheren Aufstieg ermöglichen sollen. Wenn man die Stiege hinaufgeht, gelangt man auf eine Erhöhung, wo an den Seiten ein Geländer aus Glas angebracht ist. Des Weiteren stehen den Kunden drei Garderoben zur Verfügung, die genug Raum bieten, um angemessen etwas anzuprobieren. Zudem steht links von den Garderoben ein WC für Mitarbeiter.

Außenbereich

Drei Fenster wurden übernommen, wobei eines davon zugemauert wurde, da es sonst Einblick in eine Umkleide bieten würde. Der Eingang besteht aus einer Glastür, die nach innen aufgeht und an den Seiten befinden sich große Schaufenster (Fixverglasungen), die einen Einblick ins Geschäft ermöglichen. Eternitplatten (Design R380, Farbe 9560) sind auch an der Fassade angebracht.

Inszenierung der Kleidung

Es stehen Schaufensterfiguren auf Kunststoff-Podesten, die dem Kunden/innen einen Blick auf die aktuellen Waren ermöglichen soll und sie dazu verleiten sollen, ins Geschäft einzutreten und sich genauer umzuschauen. Des Weiteren sind die verschiedensten Eternit-Möbel auf der ganzen Verkaufsfläche verteilt. Das Möbelstück "Tetris" bietet perfekte Ablagemöglichkeiten und die Sitzlandschaft "Dune" ladet zum hinsetzten und Umschauen ein. Ein besonderer Hingucker ist unser eigenes Möbeldesign namens "Eternit-Jenga". Das modulare System aus zusammengesetzten Eternit-Platten rundet die Innenraumarchitektur des Ladens, im Zusammenspiel mit den Eternit-Möbeln, perfekt ab.