ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Mödling Bautechnik

|

4A KBTH

Einfamilien­haus in Hanglage

Team 08 | 4A KBTH
Deniz Birkan, Daniela Popa
No items found.

Projekt­beschreibung

Familienfreundliches Wohnen am Hang: Die Hanglage bietet einen großen Variationsreichtum. Das freistehende Einfamilienhaus verfügt eine relativ große Wohnnutzfläche und wird als Niedrigstenergiehaus errichtet. Das zwei geschossige Haus besteht aus einem Erdgeschoss und Obergeschoss sowie auch ein Kellergeschoss.

Im Erdgeschoss ist ein großzügiger Wohn,- Ess,- und Küchenbereich, sowie ein weiteres Arbeitszimmer und Dusche geplant. Somit ist der erste Stock mit den Wohnräumen bzw. Wohnbereich und mit dem weiten Rundblick gewidmet. Highlight ist hier der weit ausladende, aufgeständerte Balkon, der gleichzeitig als Überdachung der darunter liegenden Terrasse dient. Die großen Fenster im Wohn,- und Essbereich bieten einen Ausblick ins Grüne. Im Obergeschoss befinden sich 3 Schlafräume (einmal mit Schrankraum), sowie ebenfalls ein separates WC und Badezimmer. Die Terrasse und der westseitig ausgerichtete Garten laden zum Entspannen und Seele baumeln lassen ein.

Es sind zwei Abstellplätze für PKW“s im freien mit einer Überdachung geplant. Die Fassade wurde mit modernen quadratischen und rechteckigen Eternitplatten belegt. Im Gegensatz zu den anderen modernen Einfamilienhäusern ist es, dass der Garten von diesem Haus eine große Grünfläche bittet. Durch die Lage des Grundstücks bleiben hinsichtlich der Infrastruktur keine Wünsche offen.

Projekt C
EINFAMILIENWOHNHAUS IN HANGLAGE
4AKBTH (KOLLEG 3./4. SEMESTER)

Gegenstand: GBK/Entwerfen

Betreuerteam: Florian EICKMANN Wolfgang GRÖSEL
Alexander SCHRANZ

Aufgabenstellung und Planungsgrundlagen:
Für ein Einfamilienhaus auf einem Hanggrundstück ist ein Entwurf als Planungsgrundlage der Ausführungsplanung zu erstellen.

Angaben in Form zweier Lagepläne (1:200 und 1:100).
Es gelten die NÖ-BO und die NÖ-BTV sowie die OIB RL 6 in der jeweils letztgültigen Fassung.

Für die Bebauung gilt:
Baukörper innerhalb der Baugrenzen offene Bauweise
Bauklasse I, II

Raumprogramm:
(UG, EG):Haustechnikraum, div. Lager
UG, EG, OG: VR, Wohnraum, Küche, Speis, WC, Bad, 1 Elternschlafzimmer, 2 Kinderzimmer
Nutzfläche ~ 130 m2

In den Außenanlagen sind vorzusehen:
Stellplatz für 1 PKW (Carport)

Konstruktion und Materialien:
Das Gebäude ist als Niedrigstenergiehaus (Passivhaus) zu konzipieren. Es soll eine Auseinandersetzung mit Eternit- Produkten stattfinden.