3. Preis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Graz Bautechnik

|

10B HBT

Black Bridge

Team 08 | 10B HBT
Alexander Maximilian Tischler, David Robert Dunkel
No items found.

Projekt­beschreibung

Einige Daten:

Die Black Bridge hat eine Spannweite von etwa 7,60 m und eine maximale Breite von 4,13 m. Die Grundfläche der Black Bridge beträgt etwa 17 m². Auf der Laufplatte werden einige Dreiecke ausgeschnitten und mit VSG-Glas aufgefüllt, sodass die Passanten einen Einblick in die Konstruktion haben. Die Black Bridge besteht nur aus Eternitplatten und vier VSG-Scheiben. Die Tragkonstruktion besteht aus einem Faltwerk. Dieses leitet über Steckverbindungen und Klebeverbindungen die Kraft gleichmäßig ab. Somit ist eine tragfähige Eternitkonstruktion möglich. Die Tragkonstruktion besitzt eine Höhe von 50 cm und sie besteht aus vierfach verleimten 1,2 cm Eternitplatten. Durch die Zickzackform des Grundrisses besitzt diese Brücke vier Aussichtspunkte bei denen man ungestört die Aussicht genießen kann.

Anleitung:

Als erstes werden die 3 Hauptträger [F;G;E] über den Fluss gelegt. Anschließend werden die Träger [A;B;C] mittels Steckverbindung auf die drei Hauptträger hinaufgesteckt und verleimt. Als nächstes werden die Schrägen [J;I;H] in die bestehende Konstruktion geklebt. Nun wird die Laufplatte auf die Tragkonstruktion geklebt und die VSG-Scheiben werden in die Laufplatte geklebt. Zum Schluss wird das Geländer zusammen gesteckt, geklebt, und als Ganzes auf die Laufplatte geklebt.

Downloads

Plakat 1