ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Saalfelden Bautechnik

|

5A HBTH

Bezirkshaupt­mannschaft Zell am See 04

Team 07 | 5A HBTH
Elena Stoffl
No items found.

Projekt­beschreibung

Im Herzen des Pinzgaus wurde am Stadtrand von Zell am See direkt an der neuen Umfahrung von Schüttdorf eine neue Bezirkshauptmannschaft geplant.

Das Gebäude fügt sich aufgrund der schlichten Fassade und des unauffälligen Flachdachs optimal in die Umgebung ein. Die Fenster sind zu einer Art „Fensterband“ mit Eternit Avera Fassadenplatten verbunden.

Der Verwaltungsbau ist zwei- beziehungsweise dreigeschoßig, bei Bedarf erweiterbar und zentral durch eine Treppe mit innenliegendem Glaslift erschlossen. Der bis nach oben durchgehende Luftraum bei der Treppe und dem Lift gewährleisten eine optimale Belichtung.

Insgesamt finden in insgesamt 100 Büros die 8 Hauptabteilungen sowie noch diverse andere kleinere Behörden Platz. Weiters verfügt der Bau über einen großen Multifunktionsraum mehreren Gemeinschaftsbereichen und etwa 400m2 Archivfläche.

Downloads

Plakat 1