ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Mödling Innenarchitektur

|

4A HIHR

Treeveska

Team 06 | 4A HIHR
Lara Ensfellner, Lea Schwab
No items found.

Projekt­beschreibung

Der Hängesessel Treeveska besteht aus zwei einzelnen Eternit Platten, welche durch Hanfseile miteinander verbunden sind. Die Florale Gravur auf der Arm- und Rückenlehne haben wir gewählt um einen Bezug zu den Holzstäben zu schaffen. Der Sessel wird durch eine Konstruktion aus Hanfseilen und runden Holzstäben aufgehängt. Durch die Rundungen wollten wir dem Hängesessel eine gewisse Leichtigkeit verleihen. Falls der Sessel zu stark nach hinten kippen sollte, haben wir uns zusätzliche Bohrungen auf der Rückenlehne überlegt, durch die Hanfseile gegeben werden welche anschließend mit dem oberen Holzpfosten verbunden werden.

Das Gesamtgewicht des Sessels ohne Holzkonstruktion und Seil beträgt ca. 38 kg.

Downloads

Plakat
Plan