1. Preis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Innsbruck Bau und Design

|

5B HBTH

Mehrparteienhaus Patsch

Team 05 | 5B HBTH
Abdul-Kadir Cakir, Cebrail Karaca, Leandro Müller
No items found.

Projekt­beschreibung

Das Mehrparteienhaus liegt fast am höchsten Punkt der Gemeinde Patsch und bietet fünf Wohnungen. Das Grundstück, welches zur Verfügung steht, hat eine Höhendifferenz von ungefähr elf Meter. Die Größe der Liegenschaft beträgt circa 900 m². Geplant wurden drei bis vier Zimmerwohnungen, eine Garconniere und eine Penthouse-Wohnung, wobei zwei der 3-Zimmerwohnungen den gleichen Grundriss besitzen.  

Der Haupteingang zum Gebäude erfolgt durch die Tiefgarage, welche mit einem Stiegenhaus versehen ist, um in die Wohnungen zu gelangen. Außerdem befindet sich neben dem Stiegenhaus ein Lift, womit man ein barrierefreies Wohnen ermöglicht. Es ist zu erwähnen, dass auch die Balkone barrierefrei sind. Somit können diese durch jedermann problemlos benützt werden.

Die Penthouse-Wohnung ist mit dem Lift erreichbar, jedoch dessen Dachterrasse, mit einem rundum-Blick über die Bergwelt, nicht. Bei der Planung wurde die Aussicht für jede Wohnung berücksichtigt, damit jeder diese genießen kann.

Außerdem ist noch zu nennen, dass das Gebäude passend an die Umgebung designed wurde. Somit ist es mit der umliegenden Landschaft harmonisch.