ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Mödling Innenarchitektur

|

4A AIH

Maya-Stuhl

Team 04 | 4A AIH
Ines Gruber
No items found.

Projekt­beschreibung

Der Entwurf des Maya-Stuhls ist durch die Kultur der Maya inspiriert. Die Bandstruktur der Lehne und ihre Verflechtung ist angelehnt an das Aussehen der Tempelarchitektur der Maya. Die Streifen, aus denen die Lehne besteht, sind so gebogen, dass sie an die steilen Stiegen erinnern und lassen sie dadurch wie einen Pfeil in den Himmel aussehen.

Die Konstruktion selbst ist aus einer einfachen Faserbetonplatte von 225 x 80 x 0,8 oder 1,2 cm herstellbar und braucht weder Nägel, Dübel oder Schrauben, da sie nur geschnitten und gefaltet werden muss. Somit ist eine materialgerechte, verlustfreie und sparsame Produktion gewährleistet.

Die endgültige Dimensionierung der Materialstärke ist anhand von Prototypen zu ermitteln und festzulegen.

Dieser Stuhl kann aus allen Plattenprodukten und Materialfarben der Eternitpalette hergestellt werden und ist somit auch Outdoor nutzbar. Durch die Verwendung der vielfältigen Möglichkeiten der verschiedenen Eterniterzeugnisse und die einfache, aber raffinierte Formgebung kann eine farbenfrohe, ansprechende und abwechslungsreiche Stuhlpalette hergestellt werden.