Anerkennungspreis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Wien Bautechnik

|

3B HBT

Haus zwischen Mauern

Team 29 | 3B HBT
Patrick Dominik Culda
No items found.

Projekt­beschreibung

Schon seit Monaten streben wir den Eternitwettbewerb an. Als Wettbewerbs-Projekt suchte sich unser erfahrener Klassenvorstand, Werner Schüttmayr, das burgenländische Gols aus. Beim burgenländischen Gols handelt es sich um eine Ortschaft mit ca. 4000 Einwohnern und größtenteils schmalen und langgezogenen Grundstücken.

Nun ist unsere Aufgabe und auch Ziel dieses Projektes, eines dieser schmalen und langgezogenen Grundstücke, welches uns zugeteilt wurde, so modern und effektiv, wie möglich zu gestallten. Diese Grundstücke liegen auf der einen Seite am Hauptplatz und auf der anderen Seite an einer Scheunengasse.

Zu beachten ist dabei, dass diese Bauwerke, die auf diesen Grundstücken entstehen sollten, nicht nur effektiv/funktionell und architektonisch sein, sondern auch der Umgebung angepasst. Dadurch soll dieses Projekt, eine moderne Art der Dorfbauweise widerspiegeln.

Um diese Anforderungen für das Projekt, so gut wie möglich umzusetzen, habe ich mich am Hauptplatz für ein Architekturbüro und an der Scheunengasse für ein schönes und großes Einfamilienhaus entschieden.

Ich habe mich bei beiden Gebäuden für den tragfähigen und leicht zu verarbeitenden Werkstoff Beton entschieden. Um die Belichtung bei diesen Bauwerken aus Beton nicht zu vernachlässigen, habe ich mich für die moderne Pfosten-Riegel Konstruktion entschieden.

Anfang 2021 war der Planungsbeginn, in diesem Jahr sollte ebenfalls auch der Baubeginn stattfinden, damit das Projekt noch bis Ende 2021 fertiggestellt werden kann.

Einfamilienhaus

Ort: 7122 Gols, Burgenland

Straße: Hauptplatz 237

Bauwerk: Einfamilienhaus

Fläche: 300 m²

Gebäudehöhe: an der höchsten Stelle 9 m

Tragwerk: Stahlbeton Massivbau

Fassade: Pfosten-Riegel Konstruktion, Eternit Timboard

Wettbewerb: Eternit 2021

Projektbeginn: Anfang 2021

Baubeginn: 2021

Projektende: Ende 2021

Planer: Culda Patrick

Architekturbüro

Ort: 7122 Gols, Burgenland

Straße: Hauptplatz 237

Bauwerk: Architekturbüro

Fläche: 114 m²

Gebäudehöhe: an der höchsten Stelle 4,5 m

Tragwerk: Stahlbeton Massivbau

Fassade: Pfosten-Riegel Konstruktion, Eternit Timboard

Wettbewerb: Eternit 2021

Projektbeginn: Anfang 2021

Baubeginn: 2021

Projektende: Ende 2021

Planer: Culda Patrick