2. Preis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Rankweil Bautechnik

|

5B HBTH

Kleinkindbetreuung Diesenäuele-Koblach

Team 162 | 5B HBTH
Elena Helbok, Isabell Pirsch, Fatik Türeci
No items found.

Projekt­beschreibung

Aufgabenstellung:
Das für den Bau zur Verfügung stehende Grundstück befindet sich im westlichen Teil von Koblach. Das Grundstück ist umgeben von Nebenstraßen, einem bebauten Grundstück und der Hauptstraße mit einer Trennung durch einen Bach und einen Gehweg. Vorgeschrieben ist ein eingeschoßiges Gebäude mit möglichst viel Platz für den Außenraum. Die Kleinkindbetreuung soll neben Erfüllung dieser Vorgaben auch nach dem heutigen Stand der Technik entsprechend entworfen bzw. geplant werden.

Konzeption:
Die Form des Grundstückes hat dazu geführt, dass eine quadratische oder rechteckige Form des Gebäudes nicht vorteilhaft ist, daher besitzt das Gebäude eine Trapezform. Im Erdgeschoß befinden sich im nördlichen Teil ein Technikraum, ein Mitarbeiterbüro, ein Kleinkind-WC, eine Abstellkammer und ein barrierefreies WC für die Mitarbeiter/innen und Besucher. Im südlichen Teil des Grundrisses sind die beiden Gruppen- und Ausweichräume, in denen sich die Kleinkinder hauptsächlich aufhalten werden. Diese Gruppen- und Ausweichräume werden mittels großflächigen Fenstern natürlich belichtet. Das Flachdach ist auf der Südseite auskragend, damit die Terrasse teils überdacht ist.

Bauweise und Material: 
Die Außenwände bestehen aus einer Holzrahmenkonstruktion mit einer Fassade mit Paneelen aus Faserzement. Die Paneele besitzen eine deckende Beschichtung und die natürliche Optik und Haptik von Holz. Die genaue Bezeichnung der verwendeten Fassadenelemente lautet "Timboard Amber 745". Timboard ermöglicht somit Fassadenbekleidungen, die den natürlichen Charakter von Holz auf die Gebäudehülle bringen und dabei höchste Funktionalität, optimalen Schutz und Wirtschaftlichkeit über Jahre hinweg garantieren. Die Paneele sind horizontal überlappend verlegt.