ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Imst Bautechnik

|

4A HBTH

Einfamilienhaus mit Ferienwohnung

Team 141 | 4A HBTH
Elias Heiss
No items found.

Projekt­beschreibung

Im Rahmen unserer Projektplanung wurde es uns zur Aufgabe gemacht, ein Hauptgebäude mit anschließendem Anbau zu entwerfen. Die Fassade sollte größtenteils mit Eternit-Fassadenplatten gestaltet werden. Eines der Bauwerke sollte als geneigtes Dach und das andere als Flachdach ausgeführt werden.

Das Gebäude steht in einem steilen Hang, wodurch sowohl das Erdgeschoss als auch das Kellergeschoss barrierefrei zu erreichen sind. Das auf Stützen gestellte Parterre wird durch die dunkelgraue Eternit-Fassade im Timboard-Stil vom restlichen Baukörper, welcher in weißem Putz gehalten ist, deutlich abgehoben.

Das Hauptgebäude wird Großteils von den Bauherren selbst genutzt. Dort befindet sich ein großer Wohnbereich mit Küche, Schlafzimmern und vielem weiteren. Im Kellergeschoss ist außerdem noch ein Schiraum für die Bewohner der Ferienwohnungen angeordnet.

Das Nebengebäude ist ausschließlich den Gästen vorbehalten. Es wird im Inneren nochmals in zwei einzelne Ferienwohnungen, namens „Edelweiß“ und „Adler“, unterteilt. Die erstgenannte bietet sieben Schlafplätze und einen barrierefreien Zugang. Die Wohnung Adler hingegen bietet fünf Betten an, ist allerdings nur über Stufen zu erreichen.