1. Preis
ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Villach Hochbau

|

5A HBTH

Stadtbiblio­thek Villach

Team 13 | 5A HBTH
Johanna Unterluggauer
No items found.

Projekt­beschreibung

Liter(N)atur

Organisation

Der geplante Baukörper selbst ist so organisiert, dass die volumenbestimmenden Elemente präzise auf ihre Umgebung, den Schillerpark, reagieren. Das Gebäude ist also eng mit seiner Umgebung verbunden, da es aufgrund dieser Reaktion nur an diesem Standort platziert werden kann und somit auch die Verbundenheit mit der Stadt Villach bzw. der Kultur und Tradition repräsentiert.

Konstruktion

Das Gebäude steht auf schrägen Rundholz-Stützen und ist damit ein Geschoß höher gesetzt, um ein „Durchfließen“ der Natur zu ermöglichen. Somit gewährleistet man zusätzliche Nachhaltigkeit, wirkt der Bodenversiegelung entgegen und nimmt der Natur wenig Bodenfläche weg. Die Ausführung der Außenwände in Holz-Riegelbau und die Dachdeckung als begrünte Dachfläche, verstärken den Naturcharakter und die Nachhaltigkeit des Gebäudes.

Fassadengestaltung

Die Fassade des Baukörpers wird mit Eternit Fassadenplatten (Largo Design bzw. Largo Avera) gestaltet. Aufgrund der verschiedenen Rundungen entstehen unterschiedliche Licht/Schatten-Verhältnisse an der Fassade, die durch die Struktur der Eternit Fassadenplatten verstärkt werden und somit für eine interessante und rhythmisierte Wirkung der Fassade sorgen. Diese Wirkung kann entspannend bzw. beruhigend auf den Besucher der Bibliothek wirken und verstärkt das Wohlfühl-Gefühl beim Aufenthalt in der Stadtbibliothek.

Einrichtung

Die gesamten Bücherregale werden als Eternit Tetris-Regale in einer Holzoptik (zB Design) ausgeführt. Außerdem stellt man mehrere Eternit Dune-Loungen mit einer Farbe bzw. Oberfläche, die Gras gleicht her und um die Sitzgelegenheiten an den Fensterfronten zu ermöglichen, werden diese Eternit Tetris-Regale mit einem Sitzpolster bezogen. Um die Natur des Schillerparks auch in den Innenraum der Stadtbibliothek einfließen zu lassen, positioniert man diverse Pflanzen mit dem Eternit Geisha-Topf sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich.

Downloads

Plakat