ÜbersichtZur Übersicht
Projekt jetzt teilen

HTL Linz Bau und Design

|

4 HZ

Vinothek Wachau

Team 12 | 4 HZ
Elias Stadler, Christoph Strachon
No items found.

Projekt­beschreibung

Die 92 qm große Vinothek liegt hangseits südlich zwischen den Reben des lokalen Weinberges. Die Hangneigung ermöglicht dem Kunden eine fantastische Aussicht durch die dynamisch geteilte Glasfront des Lokals. Östlich sowie westlich zieren jeweils drei Betonsäulen mit gläsernen Schauflächen für Flaschen die seitlichen Glaselemente.

Der dem Hang zugewannt nördlich liegende Eingang wirkt durch seine moderne Verschneidung aus Dach und Wand blickfangend und ermöglicht bereits beim eintreten einen Blick auf die Aussicht. Weiters bietet das Geschäft neben einem ausreichend dimensionierten klimatisierten Lagerraum ein barrierefreies sowie ein weiters WC. Mittig im Raum stehend zieht eine dynamisch geformte weinrote Verkaufstheke die Blicke der Kunden auf sich.

Die Verwendung von Eternit Dach- und Fassadenplatten ermöglicht eine abwechslungsreiche Außengestaltung der Vinothek, sowie ein angenehmes Innenraumklima von der Verkaufstheke bis ins Weinlager.

Downloads

Plakat